Webdesigner*in (m/w/d)
Gleich geht´s weiter

Wir suchen Verstärkung im Team Webdesign (m/w/d)

Wer wir sind:

timespin – Das sind acht Leute, die ihr Handwerk verstehen und für das, was sie tun, brennen. Genau wie unsere Kunden spornen uns große Herausforderungen an. Wir setzen auf direkte, persönliche Kommunikation und lieben unsere familiäre Agentur-Atmosphäre, in der wir gemeinsam an komplexen Web-Projekten und funktionierenden Lösungen für regionale Kunden arbeiten.

Klingt gut? Dann bewirb dich bei uns im Team Webdesign.

Details zur Stelle:

Was du bekommst:

…ein offenes Arbeitsklima, in dem du Prozesse gestalten und mitbestimmen kannst und deine fachliche Entwicklung gefördert wird. Das timespin-Team hat flache Hierarchien, jeder ist direkt ansprechbar und wir sind offen für Ideen und Ansätze, die du mitbringst. Deine Work-Life-Balance liegt uns am Herzen, daher haben wir flexible Arbeitszeiten und ermöglichen bei Bedarf (und wegen der aktuellen Pandemiesituation sowieso) die Arbeit aus dem Homeoffice. Im gemütlichen Büro kochen wir oft gemeinsam und du brauchst dir nie Gedanken über Kaffee, Clubmate, Wasser oder Süßigkeiten machen.

 

Deine Aufgaben:

- abgefahrene Gestaltung moderner Webseiten, Grafiken und Webanwendungen
- Umsetzung der Webdesigns auf Basis aktueller Usability-Standards
- Mitwirkung bei der Erstellung von Konzepten für Webseiten, Webshops und Web-Anwendungen
- Mitwirkung, Beratung und Betreuung von Team und Kunden während der Erstellung von Designs
- neue Technologien wie WebGL/WebGPU erkunden, verstehen und einsetzen
- ständige Weiterbildung mit dem Team

 

Deine Skills:

- Erfahrung im Bereich Web-, UI- und Frontenddesign, gerne auch Quereinsteiger/innen
- Erfahrener Umgang mit Technologien, wie bspw. JavaScript,  HTML5, CSS3, CSS-Frameworks
- Interesse für Grafikdesign und neue Webtechnologien
- Kenntnisse im Bereich Responsive Webdesign

 

Wir freuen uns wirklich sehr, dich kennenzulernen.

Schreib uns und bewirb dich unter: jobs@timespin.de

timespin Digital Communication GmbH
Ansprechpartner: Thomas Höhne