Referenz - KOPA

KOPA

Planungsbüro für Medizintechnik

Unser Kunde
KOPA ist ein etabliertes Planungsbüro für Medizintechnik, welches mit einem engagierten und qualifizierten Team, durchdachte Lösungen erarbeitet. Mehr als zwölf Jahre Berufserfahrung im Bereich Bau- und Projektsteuerung für einen führenden deutschen Klinikkonzern sowie in der Labor- und Medizintechnikplanung für ein renommiertes Architekturbüro veranlasste Ines Krüger im Jahr 2012  zur Gründung von KOPA – einem Ingenieurbüro, das sich ausschließlich auf die Planung von Medizintechnik spezialisiert hat. 

  • Corporate Design und Logoentwicklung
  • Konzeption und Webdesign
  • Texten für einen runden Webauftritt
  • Programmierung in TYPO3
  • Responsive Webdesign

Unsere Aufgabe
Das KOPA-Team kam zu uns mit dem Wunsch ihren Außenauftritt zu verbessern. Sie wollten der Welt zeigen, dass Sie mit ihrer gut durchdachten Planung und langen Erfahrung im Medizintechnikbereich ein seriöser und kompetenter Geschäftspartner sind. Bisher war keine Zeit für die Modernisierung des eigenen Außenauftritts, weil bei KOPA stets der Kunde Vorrang hat.

 

Unsere Umsetzung
Zu Anfang stand die Gestaltung eines neuen Logos: Der Name wurde von Mt KOPA auf den ohnehin häufiger genutzten Kurznamen KOPA gekürzt. Das Logo basiert auf streng geometrischen Formen und nimmt so den Aspekt der Planung auf. Als Symbol für technisch-planerische Vorgänge bietet sich das durchweg positiv besetzte Plus-Zeichen besonders an. Außerdem kann es auch als Kreuz gelesen werden, welches ebenso als Symbol für Medizin gebräuchlich ist.

Als Farbe kommt wie gewünscht ein kräftiges Blau zum Einsatz, kontrastiert durch ein frisches Cyan sowie Schwarz, Weiß und Graustufen. Das Plus-Zeichen und die Farbgebung des Logos bilden den Grundstein des Corporate Designs. Wir konnten KOPA mit der Gestaltung von Visitenkarten, einem Stempel und Schreibblöcken für den Büroalltag ausstatten.

 

Ein Highlight unserer Zusammenarbeit bildet das zeitlose, aber dennoch besondere Webdesign. Zentrales Element der Website bildet erneut das Pluszeichen, welches sich in der Mitte der Startseite immer wieder von Neuem aufbaut. Ausdrucksstarke Bilder von Lineal und Bauplan versetzen den Besucher der Website in das Arbeitsumfeld des Planungsbüros für Medizintechnik.

 

Besonderes Augenmerk fällt nun auch auf die repräsentativen Referenzen. Durch das Pluszeichen am oberen Rand der Referenzbilder kann das Bild vergrößert werden und alle wichtigen Informationen zu den Referenzprojekten werden  eingeblendet. Dieses raffinierte grafische Element strukturiert ebenfalls die Leistungsübersicht der KOPAs.

Kontakt

So einfach erreichen Sie uns

Adresse:
timespin
Digital Communication GmbH
Sophienstraße 1
07743 Jena
Deutschland

Telefon
+49 3641 35 97 0
Telefax
+49 3641 35 97 11
E-Mail
info(at)timespin.de